Rechtsradikalismus-Experte in Norden

(Foto: Ralf Roletschek / Wikipedia)

Am Donnerstag, 15. Januar, 19 Uhr wird Günther Hoffmann in einem Vortrag an der Kreisvolkshochschule Norden über Rechtsradikalismus in der Region Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) und den Widerstand dagegen sprechen.

Norder und Insulaner können Entwicklung mitgestalten

„Frisiae-edited“ von Ubbo Emmius - http://www.library.ucla.edu/yrl/reference/maps/blaeu/frisiae.jpg. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons.

Die Stadt Norden und die Inselgemeinden Juist, Norderney und Baltrum erarbeiten im Internet ein gemeinsames Regionales Entwicklungskonzept für die Stadt Norden und die Ostfriesischen Inseln.

Alle Norder und Insulaner sind aufgerufen, tatkräftig an der Gestaltung des Regionalen Entwicklungskonzeptes (kurz REK) mitzuwirken. Insbesondere Vereine, Verbände, soziale und kulturelle Einrichtungen sollten die Gelegenheit nutzen, ihre Ideen einzubringen.

Ab sofort besteht die Möglichkeit, unter der Internetadresse Weiterlesen

Philosophie des Perversen als Heft und E-Book

Lichtwolf Nr. 46 mit dem Titelthema „Perverse“ ist als Paperback und als E-Book erhältlich. (Foto: catware.net Verlag)
Lichtwolf Nr. 46 mit dem Titelthema „Perverse“ ist als Paperback und als E-Book erhältlich. (Foto: catware.net Verlag)

Pünktlich zum Sommerbeginn und zum 12. Jahrestag der Magazingründung ist die aktuelle Ausgabe des „Lichtwolf – Zeitschrift trotz Philosophie“ erschienen. Das Titelthema des in Ostfriesland verlegten „fröhlichen Wissenschaftsmagazins“ lautet dieses Mal „Perverse“. Wieder haben sich zahlreiche Autoren und Illustratoren daran beteiligt.

 

Mit Lars Ullerstam wird ein Pionier der sexuellen Emanzipation portraitiert, der in den 60ern des letzten Jahrhunderts noch auf den Staat Weiterlesen