Aufbruch in eine „ausgeschlafene“ Gesellschaft

Webinar im Rahmen der vhs Universität.

Wer besonders viel arbeiten muss, opfert dafür gerne Schlaf und macht weniger Pausen. Doch das muss nicht sein: Chronobiologie und Schlafforschung haben längst herausgefunden, wie der ideale menschliche Lebensrhythmus aussieht und was es nutzt, ihm zu gehorchen.

Feste Arbeitszeiten, Freizeitverhalten, der frühe Schulbeginn, Schichtarbeit und Sommerzeit diktieren den meisten jedoch ein Leben gegen das biologische Zeitmaß. Die Folgen können dramatisch sein: Schlafmangel und aus dem Takt geratene Weiterlesen