Weniger tödliche Unfälle, mehr Unfallfluchten

Die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund stellt ihre Straßenverkehrsanalyse 2017 und Maßnahmen zur Verkehrssicherheit vor. Die Trends geben ein gemischtes Bild ab.

Rahmennummern notieren, Toter im Graben

Polizeiwagen (Foto: Garitzko / Wikipedia, PD)

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) – In der vorvergangenen Woche stellten Beamte der Polizei Norden zwei Fahrräder sicher. Die 15 bzw. 20-jährigen Benutzer konnten keinen Eigentumsnachweis erbringen. Zudem machten sie widersprüchliche Angaben zur Herkunft der Räder.

Nach dem Anfangsverdacht auf Diebstahl führten letztlich nur umfangreiche und zeitintensive Ermittlungen zu den rechtmäßigen Eigentümern der Räder. Der Grund dafür war, beide hatten bislang keine Strafanzeige Weiterlesen