About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Ab morgen: „Stunde der Wintervögel“

Mit etwas Glück können die Fernglas und Notizblock ausgestatteten Vogelbeobachter am Wochenende auch den bunten Stieglitz entdecken. In 2013 wurde er im Landkreis Aurich in 6% der Gärten gesichtet. (Foto: NABU-Fotoclub)

Deutschlands größte Vogelzählung beginnt Freitag +++ NABU Ostfriesland: Daten helfen beim Vogelschutz

Wiegboldsbur – Der NABU Ostfriesland bittet vom 3. bis 6. Januar wieder um rege Beteiligung bei der bundesweiten „Stunde der Wintervögel“. Die auch für vogelkundliche Laien geeignete Vogelzählung des NABU bietet für alle Vogelfreunde die Möglichkeit, bei dem großen Forschungsprojekt mitzuhelfen. Mit der nun anstehenden vierten Wiederholung – jeweils am ersten Januarwochenende Weiterlesen

Neues Küstenradio kommt

Im Äther über Ostfriesland werden künftig drei lokale Radiosender zu hören sein. (Foto: ts / cc-by-sa)
Im Äther über Ostfriesland werden künftig drei lokale Radiosender zu hören sein. (Foto: ts / cc-by-sa)

Radio Nordseewelle aus Leer hat den Zuschlag für freie UKW-Frequenzen in der Region Ostfriesische Inseln / Küstenstreifen erhalten

Über den Inseln und der Küste sind UKW-Übertragungskapazitäten frei, die im Herbst von der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) für den kommerziellen Rundfunk ausgeschrieben wurden. Wie die NLM kurz vor Weihnachten mitteilte, hat die Radio Nordseewelle GmbH & Co. KG mit Sitz in Leer am 18. Dezember 2013 den Zuschlag erhalten.

Hinter dem Sender Weiterlesen

Die Feuerwehr Norden im Kampf gegen Orkan Xaver

Unfall auf der Bundesstraße in Nadörst (Foto: Thomas Weege)

Der Orkan „Xaver“ hat die ostfriesische Küste mit rund 140 Stundenkilometern nicht ganz so stark getroffen wie befürchtet, dennoch musste die Freiwillige Feuerwehr Norden ab vergangenen Donnerstagmittag zu einigen Einsätzen ausrücken.

Beim Kindergarten in der Schulstraße drohte ein Baum auf die Bahngleise zu stürzen. Der Baum konnte mit einer Seilwinde umgelegt und anschließend mit einer Motorsäge zerlegt werden.

Wenig später meldeten mehrere Anwohner Funkenflug an der Bahnlinie Weiterlesen

LED-Lichtstelen gehen in Betrieb

Die LED-Stelen in Norddeich sparen Strom und sind nun preisgekrönt. (Foto: Stadt Norden)

Einzigartige Leuchten setzen neue Akzente im Ortsbild

Sechs LED-Lichtstelen zeigen an verschiedenen augenfälligen Standorten in Norden und Norddeich den Wasserstand der Nordsee an. Die einzigartigen Leuchten setzen neue Akzente im Ortsbild.

Im Rahmen des LED-Projekts Norden-Norddeich haben die Stadtwerke Norden in den vergangenen Wochen speziell angefertigte LED-Lichtstelen installiert, Weiterlesen

Das Leben des David Fabricius

Denkmal für David und Johann Fabricius auf dem Friedhof von Osteel. (Foto: Matthias Süßen / Wikipedia, cc-by-3.0)

Der Auricher Autor Lothar Englert macht am Donnerstag, 21. November, Station in Norden und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise in die Zeit der Reformation.

Lothar Englert hat aus dem Leben des fast in Vergessenheit geratenen Theologen und Astronomen David Fabricius aus Esens einen historischen Roman gemacht – lebendig und gut recherchiert – „Die holländische Brille“!

Wer war dieser David Fabricius? Geboren 1564 in Esens trägt er als Nachnamen die latinisierte Form des Berufs Weiterlesen

Erinnerung und Mahnung an die Reichspogromnacht

Gedenkplatte für die 1938 zerstörte Synagoge in Wittmund (Foto: DerDon123 / Wikipedia, GNU)

Einladung zur Gedenkfeierder Ökumenischen Arbeitsgruppe Synagogenweg am 9.11.

Zum Gedenken an die Reichspogromnacht lädt die Ökumenische Arbeitsgruppe Synagogenweg für Sonnabend, 9. November, 18 Uhr, in den Norder Synagogenweg ein. Hier stand einst die Synagoge der jüdischen Gemeinde Norden. Am Abend des 9. November 1938 – vor genau 75 Jahren – zerstörte die SA das Gebäude, trieb die Juden im Schlachthof zusammen.

In diesem Jahr ist die Ökumenische Arbeitsgruppe für die Weiterlesen

Politiker-Speed-Dating voller Erfolg

Werner Krosse (KVHS Norden) erklärt den Ablauf des Polkitiker-Speed-Datings am 5. September 2013. (Foto: ts / cc-by-sa)

Zweieinhalb Wochen vor der Bundestagswahl hatten Norder Bürgerinnen und Bürger am Donnerstagabend von 18 bis 21 Uhr im WBZ-Forum die Gelegenheit, ihre künftigen Volksvertreter auf Herz und Nieren zu prüfen. Das „Politiker-Speed-Dating“ folgt als ungewöhnliche Weise, Bürger und Politik einander näherzubringen, einem Konzept, das sonst nur von Singlepartys bekannt ist: Dort setzt man sich in rascher Folge mit möglichen Partnern zusammen und prüft unter Zeitdruck, ob man sich näher Weiterlesen

Zweite Utlandshörner Kunsthandwerkerausstellung

Die Ausstellung "Watt ist Kunst" findet Ende Juni bereits zum dritten Mal statt. (Foto: ts / cc-by-sa)
Die Westermarscher Freiluft-Ausstellung "Watt ist Kunst" wird diesen September wiederholt. (Foto: ts, cc-by-sa)

Watt ist Kunst: Unter dieser doppeldeutigen Überschrift findet am 14. und 15. September bei trockenem Wetter in der Zeit zwischen 11 Uhr und 18 Uhr eine ungewöhnliche Ausstellung statt, die bereits im Sommer 2012 für Aufsehen sorgte (NOR-A berichtete).

In den Gärten in der Weiterlesen

Jüdische Gäste aus den USA und Israel

Synagogengedenkstätte in Norden (Foto: WHVer, Uwe Karwath, Wilhelmshaven / Wikipedia, cc-by-sa)

Norder Arbeitsgruppe Synagogenweg freut sich über Besuch

Die Mitglieder der Ökumenischen Arbeitsgruppe Synagogenweg erhalten Besuch aus Israel und den USA. Den Anfang macht Rachel Altgenug-Gruder aus Israel. Ihre Familie lebte in Norden und Hage. Dann folgt Foli Schönthal aus den USA. Sie kommt jährlich nach Ostfriesland, wuchs in Upgant-Schott auf. Am 1. Oktober werden dann Claudia und Rafi de Levie aus Israel in Norden eintreffen. Die Vorfahren von Claudia de Levie heißen Wolff, stammten Weiterlesen

Vorlesering feiert Jubiläum

Vorlesering-Intitiativen wie das Literarische Café feiern ihr fünfjähriges Jubiläum. (Foto: gf / cc-by-sa)

Vor fünf Jahren wurde im Mehrgenerationenhaus Norden (MGH) der Vorlesering gegründet. Zum Jubiläum lädt das MGH alle, die Spaß an Geschichten haben, am morgigen Donnerstag, 22. August zu einer kleinen Feier in die KVHS Norden ein.

Ziel des Aufrufs, der vor fünf Jahren zum Vorlesering führte, war es, alle aus Norden und Umgebung, die Lust am Vorlesen haben, zu versammeln. Daraus entwickelten sich zahlreiche Initiativen wie das kreative Schreibtreff und das Lesecafé im MGH sowie das Literarische Weiterlesen