Fundkatze Abbey

Die junge Fundkatze Abbey kam mit ihrem Bruder Amadeua und ihrer Mama ins Tierheim Hage und sucht nun ein neues Zuhause.

Hallo mein Name ist Abbey. Ich kam zusammen mit meinen Bruder Amadeua und meiner Mama ins Tierheim Hage. Wir wurden zusammen gefunden. Unsere Mama war sehr misstraurisch den Menschen gegenüber, da nicht immer alle gut zu ihr waren. Deshalb sind wir auch sehr zurückhaltend, was euch Menschen angeht. Aber wenn Du uns Zeit gibst, uns nicht bedrängst, dann werden wir dir auch sicher nach einiger Zeit vertrauen.

Sollte dich das nicht abgeschreckt haben, dann komme mich doch einmal besuchen. Ich bin entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Die junge Fundkatze Abbey kam mit ihrem Bruder Amadeua und ihrer Mama ins Tierheim Hage und sucht nun ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Hage)

Name: Abbey

Rasse: EKH

Alter: geb. 15.07.2018

Geschlecht: weiblich, kastriert

Wenn Sie sich für Abbey interessieren, melden Sie sich bitte beim bmt – Tierheim Hage, Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage, Tel. 04938-425.

Das Telefon ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 und täglich von 14.00 bis 17.00 besetzt.

Öffnungszeiten: täglich von 14.00 bis 16.30 Uhr und nach Vereinbarung. Ausgenommen dienstags, mittwochs und an Feiertagen, dann ist das Tierheim für Besucher geschlossen.

Weitere Informationen unter www.tierheim-hage.de und unter www.norden.de

Werbung:

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar