Sternsinger unterwegs für Kinder in Not

Auch in diesem Jahr machten die Sternsinger Station im Norder Rathaus, um ihren Segen ins Haus zu bringen. In diesem Jahr lautet der Segensspruch:

20 * C + M + B + 19

„Christus Mansionem Benedicat“

„Christus segne dieses Haus“

Öffnet das Haus und öffnet das Tor!

Die Sternsinger stehen als Boten davor.

So viele Kinder leiden auf der Welt.

Für diese Kinder sammeln wir Geld.

Denn Gott liebt Groß, Klein, Arm und Reich.

Für Gott sind alle Menschen gleich.

So helft doch bitte mit euren Gaben.

Damit alle Kinder eine Zukunft haben.

Wir Sternsinger bringen euch jetzt den Segen.

Für Glück und Frieden in eurem Leben.

Wir sagen Danke und bis nächstes Jahr:

Caspar, Melchior und Balthasar.

Wie in jedem Jahr, so sind auch 2019 wieder viele Kinder auch in Norden unterwegs, um Geld zu sammeln. Sie wissen, dass weltweit Kinder nicht die gleichen Chancen haben wie sie. Sie wollen helfen, gehen von Haus zu Haus und singen ihr Sternsingerlied.

Auch in diesem Jahr machten die Sternsinger Station im Norder Rathaus, um ihren Segen ins Haus zu bringen. (Foto: Stadt Norden – Online-Redaktion)

Sie werden auch am 13. Januar 2019 beim Neujahrsempfang der Stadt Norden in Norddeich im Haus des Gastes traditionell dabei sein. (Text und Foto: Stadt Norden – Online-Redaktion)

Werbung:

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar