Fundkatze Babette

Fundkatze Babette aus dem Tierheim Hage ist zwar taub, genießt aber jede Streicheleinheit, die sie bekommen kann, und sucht ein neues Zuhause.

Hallöchen, ich bin Babette und kam als Fundtier ins Tierheim Hage. Ich bin zwar taub, genieße aber jede Streichel- und Kuscheleinheit, die ich bekommen kann. Meine Taubheit beeinträchtigt mich wenig, dafür habe ich sehr gute Augen und einen ausgeprägten Tastsinn. Mein hübsches weißes Fell ist sehr beeindruckend, da fällt meine Taubheit nicht ins Gewicht. Natürlich bin ich kein Freigänger, sondern suche eine gemütliche Wohnung.

Babette ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Fundkatze Babette aus dem Tierheim Hage ist zwar taub, genießt aber jede Streicheleinheit, die sie bekommen kann, und sucht ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Hage)

 

Name: Babette

Rasse: EKH

Alter: geb. 01.04.14

Geschlecht: weiblich, kastriert

Wenn Sie sich für Katze Babette interessieren, melden Sie sich bitte beim bmt – Tierheim Hage, Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage, Tel. 04938-425. Das Telefon ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 und täglich von 14.00 bis 17.00 besetzt.

Öffnungszeiten: täglich von 14.00 bis 16.30 Uhr und nach Vereinbarung. Ausgenommen dienstags, mittwochs und an Feiertagen, dann ist das Tierheim für Besucher geschlossen.

Weitere Informationen unter www.tierheim-hage.de und unter www.norden.de

Werbung:

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar