Fundkater Neko

Der zweijährige Kater Neko kam als Fundtier ins Tierheim Hage und war recht abgemagert. Mit zunehmendem Gewicht wuchs auch sein Vertrauen zum Menschen, er genießt jede Aufmerksamkeit, die ihm zu gute kommt. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut und kann auch gerne zu einer schon vorhandenen Katze vermittelt werden. Für sein Alter verhält er sich sehr ruhig und beobachtet viel, deshalb kann er auch in eine Familie mit Kindern vermittelt werden. Mittlerweile genießt Neko auch das Außengehege, daher wäre ein katzengerechter Balkon oder Garten schön für ihn. Er ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

Der zweijährige Kater Neko kam als Fundtier ins Tierheim Hage und war recht abgemagert. Nun sucht er ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Hage)

Name: Neko

Rasse: EKH

Alter: 27.12.2015

Geschlecht: männlich / kastriert

Wenn Sie sich für Neko interessieren, melden Sie sich bitte beim bmt – Tierheim Hage, Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage, Tel. 04938-425. Das Telefon ist Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 und täglich von 14.00 bis 17.00 besetzt.

Öffnungszeiten: täglich von 14.00 bis 16.30 Uhr und nach Vereinbarung. Ausgenommen dienstags, mittwochs und an Feiertagen, dann ist das Tierheim für Besucher geschlossen.

Weitere Informationen unter www.tierheim-hage.de und unter www.norden.de

Werbung:

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.