Antje Olthoff am Vorlesetelefon Ostfriesland

Antje Olthoff ist vom 20. Dezember 2016 bis zum 3. Januar 2017 mit einem plattdeutschen Text am Vorlesetelefon Ostfriesland zu hören.

Antje Olthoff stammt gebürtig aus Leer-Loga. Sie lebt und arbeitet auf der wunderschönen Insel Norderney. Seit rund zehn Jahren ist sie schriftstellerisch tätig und schreibt dabei in hochdeutscher und plattdeutscher Sprache. Olthoff pflegt intensive Kontakte zu Schriftstellern in den Niederlanden, hier ist sie besonders am Friesischen interessiert.

Der Text „Ik worr old, ik worr old …“ wurde von ihr im September 2016 für die OZ-Kolumne „Platt maakt“ verfasst und ist nun vom 20. Dezember 2016 bis zum 3. Januar 2017 am Vorlesetelefon Ostfriesland zu hören.

Das Vorlesetelefon Ostfriesland ist Tag und Nacht unter der Nummer 04941 / 69 99 44 (im Ortsnetz Aurich ohne Vorwahl) zu erreichen. Nähere Informationen über den Autorenkreis finden Sie unter: www.ak-ostfriesischer-autoren.de

Werbung:

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar