Stichwahl in Norden

Ergebnisse der Norder Bürgermeisterwahl. (Grafik: Zweckverbands Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg)
Ergebnisse der Norder Bürgermeisterwahl. (Grafik: Zweckverbands Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg)

Nordens Bürgermeisterin Schlag verfehlt die absolute Mehrheit im ersten Wahlgang. Klarer Sieg der SPD bei der Europawahl im Altkreis Norden.

Bei der Bürgermeisterwahl in Norden am 25. Mai erzielte die Amtsinhaberin Barbara Schlag 47,9 % der Stimmen und wird sich am 15. Juni ihrem Herausforderer Olaf Wiltfang (SPD; 38,5 %) in einer Stichwahl stellen müssen. Der grüne Kandidat Helmut Fischer-Joost erzielte mit 13,6 % aus dem Stand einen Achtungserfolg.

 

Die Wahlergebnisse sind seit Sonntag Weiterlesen

LBS: Landkreis Aurich teuerste Region in Niedersachsen

Die Preise für Eigentumswohnungen sind weiter gestiegen, aber nirgends so hoch wie im Landkreis Aurich. (Grafik: LBS Nord)

Die Preise für Eigentumswohnungen sind weiter gestiegen, aber nirgends so hoch wie im Landkreis Aurich.

Hannover (ots) – In drei Viertel der niedersächsischen Landkreise und Städte sind die Wohnungspreise innerhalb von fünf Jahren deutlich gestiegen. Die teuerste Region in Niedersachsen ist derzeit der Landkreis Aurich: Hier werden als Standardpreis für gebrauchte Eigentumswohnungen rund 1.800 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche verlangt. Auch in den Landkreisen Leer und Lüneburg liegt Weiterlesen

Wahlergebnis-App für den 25. Mai

Am 25. Mai wird auch in Norden ein neues EU-Parlament gewählt.
Am 25. Mai wird auch in Norden ein neues EU-Parlament gewählt.

Bei der Direktwahl der / des Bürgermeisterin/s und der Europawahl in Norden am 25. Mai können erstmal Wahlergebnisse über eine eigene App abgerufen werden

Am 25. Mai 2014 wird in Norden in Direktwahl der/die Bürgermeister/in sowie das 8. Europäische Parlament neu gewählt.

Die Wahlergebnisse werden am Abend – regelmäßig aktualisiert – bekanntgegeben über die Internetseite der Stadt Norden unter www.norden.de und erstmals auch über eine Wahlergebnis-App.

Wo und wie erhält Weiterlesen

Wiesenvogelküken droht Gefahr

Eine Uferschnepfe in den Barsteder Meeden, April 2014. (Foto: M. Steven)

NABU bittet Landwirte um Rücksicht auf Wiesenvögel bei der Bewirtschaftung ihrer Flächen

Wiegboldsbur. – Viele Küken von Uferschnepfen, Kiebitzen und anderen Wiesenvögeln sind geschlüpft und bevölkern derzeit die Wiesen, Weiden und Ackerflächen in Ostfriesland. Daher bittet der NABU Ostfriesland die Landwirte jetzt um besondere Rücksichtnahme bei der Bewirtschaftung ihrer Flächen.

Aufgrund der schon ungewöhnlich weit vorangeschrittenen Vegetationsentwicklung in diesem Jahr sind bereits Weiterlesen

Speed-Dating zur Norder Bürgermeisterwahl

Norder Rathaus (Foto: WHVer, Uwe Karwath / Wikipedia, cc-by-sa)
Wer zieht ins Norder Rathaus ein? (Foto: WHVer, Uwe Karwath, Wilhelmshaven / Wikipedia, cc-by-sa)

== Die Veranstaltung wurde abgesagt. ==

Zur Landtags- als auch zur Bundestagswahl hatte die Kreisvolkshochschule Norden mit großem Erfolg ein Politiker-Speed-Dating veranstaltet. Nun bietet sie anlässlich der Bürgermeisterwahl in Norden erneut eine solche Veranstaltung an: Bürgerinnen und Bürger erhalten die Möglichkeit zu einer persönlichen Begegnung, zu einem persönlichen Gespräch mit den drei Kandidaten Barbara Schlag, Helmut Fischer-Joost und Olaf Wiltfang.

 

Das Format des Weiterlesen

FrauenORT: Filmreihe und Runder Tisch

Die Teilnehmerinnen des Runden Tisches im Europahaus Aurich: von links nach rechts, hintere Reihe Menna Hensmann, Stadtarchiv Leer; Dagmar Köhler, Ostfriesisches Landesmuseum; Katrin Rodrian, Ostfriesische Landschaft; Jutta Dehoff-Zuch, Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule Emden/Leer; Elke Kirsten, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Norden; Dr. Hedwig Hangen, Soroptimist International Club Ostfriesland- Norden; Almina Gerdes, Europahaus Aurich; von links nach rechts, untere Reihe Brigitte Junge, Historisches Museum Aurich; Birgit Ehring-Timm, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aurich; Okka Fekken, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Emden; Tomke Hamer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Leer; Analena Scholtalbers, Stadtführerin Leer. (Foto: Stadt Norden)

Im Rahmen des frauenORTES Recha Freier zeigen das Mehrgenerationenhaus Norden und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Norden den Film „Oma & Bella“ am Donnerstag, den 8. Mai um 19.00 Uhr im Forum der Kreisvolkshochschule Norden.

Oma & Bella ist ein Film über zwei jüdische Frauen in Berlin und porträtiert ihre jahrzehntelange Freundschaft: Die beiden teilen nicht nur eine außergewöhnliche Geschichte, sondern halten diese mit Humor und guter jiddischer Küche lebendig.

Der Film Weiterlesen