Auch in Ostfriesland immer weniger Existenzgründer

Die Zahl derer, die sich selbstständig machen, ist weiterhin rückläufig. Dies stellt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag in seinem diesjährigen Gründerreport fest. 250.000 Kontakte von IHK-Existenzgründungsberatern mit angehenden Unternehmerinnen und Unternehmern wurden dafür ausgewertet.

Auch in Ostfriesland ist die Zahl der Gewerbeanmeldungen so niedrig wie noch nie seit Erfassung der Daten im Jahr 2003, wie die Industrie- Weiterlesen

FSJler aus Ostfriesland besuchen Brüssel

FSJler der KVHS Norden besuchten im Rahmen der Politischen Bildung die europäische Hauptstadt Brüssel. (Foto: ts, CC-by-3.0)
FSJler der KVHS Norden besuchten im Rahmen der Politischen Bildung die europäische Hauptstadt Brüssel. (Foto: ts, CC-by-3.0)

Vergangene Woche besuchten zwölf FSJler die europäische Hauptstadt Brüssel. Die jungen Erwachsenen aus ganz Ostfriesland, die an der Kreisvolkshochschule Norden ihr Freiwilliges Soziales Jahr leisten, waren im Rahmen der Politischen Bildung unterwegs.

 

Brüssel ist eine Stadt mit langer Geschichte und gravierenden sozialen Problemen. Es ist darum nicht unpassend, dass die belgische Hauptstadt für viele Menschen gleichbedeutend mit der Europäischen Union ist. Das Interesse der ostfriesischen Weiterlesen

Haustier-Impfungen für Afrika

1.200 Tierarztpraxen in ganz Deutschland beteiligen sich an der Aktion Impfen für Afrika am 14. Mai. Haustierbesitzer unterstützen mit der Impfung ihres Lieblings ein Hilfsprojekt in Somalia.

Hannover (ots) – Am 14. Mai findet zum 10. Mal der Aktionstag „Impfen für Afrika!“ statt. An diesem Tag spenden teilnehmende Tierarztpraxen die Hälfte ihrer Impf-Einnahmen an Tierärzte ohne Grenzen. Die Organisation finanziert mit den Spenden ein Projekt der Entwicklungszusammenarbeit Weiterlesen

Die jüngste der ostfriesischen Inseln

Lage und Größe der Kachelotplate verändern sich ständig. (Bild: NLWKN Norden)

Im Wattenmeer bleibt bekanntlich nichts so, wie es ist. Das gilt auch für die ostfriesischen Inseln, die ohne menschlichen Küstenschutz abgetragen und andernorts wieder aufgespült würden. Inseln können nämlich nicht bloß versinken, sondern auch auftauchen.

Die Kachelotplate (aus dem französischen Wort „cachalot“ für „Pottwal“) wurde bereits vor 150 Jahren als Sandbank verzeichnet. Inzwischen ist der Hochsand Weiterlesen

Fernbusse kommen nach Ostfriesland

Die Linie 018 verbindet Köln, Düsseldorf und Essen mit den zahlreichen Urlaubsorten an der Nordseeküste und den Fähranlegern zu den ostfriesischen Inseln. (Linienplan: MeinFernbus GmbH)

Am Donnerstag, 30. Mai erhält Ostfriesland eine neue Verbindung in die Außenwelt: Die Mein Fernbus GmbH aus Berlin erschließt mit ihren neuen Fernbuslinien 018 und 019 den Nordwesten. Somit wird es tägliche Busverbindungen zwischen Ostfriesland und Nordrhein-Westfalen geben.

Die Linie 018 verbindet Köln, Düsseldorf und Essen mit den zahlreichen Urlaubsorten an der Nordseeküste und den Fähranlegern zu den ostfriesischen Inseln, so zum Beispiel Norden, Norddeich, Dornumersiel und Bensersiel. Weiterlesen

„Stunde der Gartenvögel“ vom 9. bis 12. Mai

Mit Spannung werden die Beobachtungsmeldungen bei der Stunde der Gartenvögel erwartet. Der NABU widmet den Schwalben in Niedersachsen mit dem Start eines Artenschutzprojektes in diesem Jahr besondere Aufmerksamkeit. (Foto: NABU)

NABU Ostfriesland ruft zur Teilnahme an der jährlichen Vogelzählung auf

(Wiegboldsbur) Am anstehenden langen Wochenende sind auch in Ostfriesland wieder alle Naturfreunde aufgerufen, sich an der großen bundesweiten Vogelzählung des NABU zu beteiligen. Nach einer in den letzten Jahren immer überdurchschnittlich hohen Beteiligung an der „Stunde der Gartenvögel“ in Ostfriesland hofft Michael Steven, Leiter der NABU-Regionalgeschäftsstelle auch in diesem Jahr wieder auf rege Teilnahme Weiterlesen

Klick in die Vielfalt 2013 – Mensch und Natur

Der diesjährige Fotowettbewerb der UN-Dekade Biologische Vielfalt steht unter dem Motto "Klick in die Vielfalt 2013". (Foto: obs/Zentrum der Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt ZUK)
Der diesjährige Fotowettbewerb der UN-Dekade Biologische Vielfalt steht unter dem Motto "Klick in die Vielfalt 2013". (Foto: obs/Zentrum der Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt ZUK)

Fotowettbewerb zur UN-Dekade Biologische Vielfalt (BILD)

Osnabrück (ots) – Naturfotograf(innen) sind eingeladen, sich an dem Fotowettbewerb zur UN-Dekade Biologische Vielfalt „Klick in die Vielfalt 2013 – Mensch und Natur“ zu beteiligen. Eingereicht werden können Fotos, die das Miteinander von Mensch und Natur beleuchten.

Bei dem diesjährigen Fotowettbewerb der UN-Dekade Biologische Vielfalt „Klick in die Vielfalt 2013 – Mensch Weiterlesen

Auch als E-Book: Ein Lichtwolf über Experten

Lichtwolf – Zeitschrift trotz Philosophie. Ausgabe Nr. 41 (1/2013), Titelthema: Experten

Die aktuelle Frühlingsausgabe der „Zeitschrift trotz Philosophie“ widmet sich den Sachverständigen und Fachidioten

Am 20. März 2013 erschien die aktuelle Frühlingsausgabe des Lichtwolf, „Zeitschrift trotz Philosophie“ zum Thema Experten. Seit Ostern ist das Heft auch als E-Book für Kindle sowie im offenen epub-Format erhältlich.

Dieser Service ist für eine Zeitschrift dieser Ausrichtung und Größe ungewöhnlich, betont man im catware.net Verlag. In diesem Kleinverlag aus dem ostfriesischen Weiterlesen