„Stunde der Gartenvögel“ vom 9. bis 12. Mai

Mit Spannung werden die Beobachtungsmeldungen bei der Stunde der Gartenvögel erwartet. Der NABU widmet den Schwalben in Niedersachsen mit dem Start eines Artenschutzprojektes in diesem Jahr besondere Aufmerksamkeit. (Foto: NABU)

NABU Ostfriesland ruft zur Teilnahme an der jährlichen Vogelzählung auf

(Wiegboldsbur) Am anstehenden langen Wochenende sind auch in Ostfriesland wieder alle Naturfreunde aufgerufen, sich an der großen bundesweiten Vogelzählung des NABU zu beteiligen. Nach einer in den letzten Jahren immer überdurchschnittlich hohen Beteiligung an der „Stunde der Gartenvögel“ in Ostfriesland hofft Michael Steven, Leiter der NABU-Regionalgeschäftsstelle auch in diesem Jahr wieder auf rege Teilnahme Weiterlesen

Kiebitze stecken im Zug-Stau

Kiebitz in den Barsteder Meeden (Foto: NABU, 2011)

Auch Vogelwelt von Kältewelle betroffen

(Wiegboldsbur) – Kiebitze, wohin man blickt – auf vielen Wiesen, Weiden und Äckern in Ostfriesland können zurzeit große Trupps mit Kiebitzen beobachtet werden. Ein Phänomen, dass in den großen Vogelschutzgebieten Ostfrieslands normalerweise ein typischer Anblick für Februar und Anfang März wäre, ist nun in besonders starker Ausprägung bis in den April hinein im ganzen Nordwesten zu beobachten.

Selbst auf Rasenflächen und auf den Weiterlesen