Sechs neue Löschzwerge

Nachdem vor den Sommerferien drei Kinder in die Jugendfeuerwehr überführt werden konnten, werden die Löschzwerge nun durch sechs neue Kinder ergänzt. (Foto: Marina Klaassen)
Nachdem vor den Sommerferien drei Kinder in die Jugendfeuerwehr überführt werden konnten, werden die Löschzwerge nun durch sechs neue Kinder ergänzt. (Foto: Marina Klaassen)

Am Sonnabend wurde der reguläre Dienstbetrieb der Kinderfeuerwehr Norden wieder aufgenommen. Nachdem vor den Sommerferien drei Kinder in die Jugendfeuerwehr überführt werden konnten, werden die Löschzwerge nun durch sechs neue Kinder ergänzt.

Somit umfasst die Kinderfeuerwehr nun 24 Mitglieder, wovon drei weiblich sind.

Um den Neuankömmlingen das Kennenlernen zu vereinfachen, wurden Buttons angefertigt, auf welchem jedes Kind seinen Namen schreiben sollte. In Gruppen wurden die Kinder Weiterlesen

Kinderfeuerwehr auf dem 37. Norder Stadtfest

Der beliebteste Anlaufpunkt der Kinder: Die Hüpfburg (Foto: M. Klaassen)
Der beliebteste Anlaufpunkt der Kinder: Die Hüpfburg (Foto: M. Klaassen)

Am Sonnabend, dem 31.08.2014, beteiligte sich die Kinderfeuerwehr Norden in der Zeit von 10 bis 18 Uhr am 37. Norder Stadtfest.

An dem Stand der Kinderfeuerwehr gab es Kuchen zu erwerben und nebenbei stand für die Kinder die neue Hüpfburg sowie eine Torwand zur Beschäftigung bereit.

Die Hüpfburg war natürlich der beliebteste Anlaufpunkt der Kinder, diese stand den ganzen Tag über nicht einmal leer.

Beim Torwandschießen gab es kleine Preise, unter anderem Malbücher und Luftballons, zu Weiterlesen

Fachtagung der niedersächsischen Kinderfeuerwehr

Auch Norden und Wallinghausen nahmen an der Fachtagung der niedersächsischen Kinderfeuerwehr teil. (Bild: Marina Klaassen)
Auch Norden und Wallinghausen nahmen an der Fachtagung der niedersächsischen Kinderfeuerwehr teil. (Bild: Marina Klaassen)

Am Samstag fand an der niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz Celle eine Fachtagung der niedersächsischen Kinderfeuerwehr statt.

Hierzu hatten sich auch jeweils drei Kameraden der Kinderfeuerwehr Norden und Wallinghausen am frühen Morgen auf den Weg gemacht.

Angeboten wurden acht Workshops, aus welchen jeder Teilnehmer zwei wählen konnte. Die einzelnen Workshops umfassten Themen wie Brandschutzerziehung, die Feuerwehr-Unfallkasse (FUK), Experimente, Spiele, Zeltlager, Weiterlesen

Kinderfeuerwehr erhält Anhänger

v. l. n. r. Stadt Norden, FDL "Bürgerdienste und Sicherheit" Uwe Fröbel, Stadtbrandmeister Dieter Stellmacher, 1. stellv. Stadtbrandmeister Thomas Kettler, Bauunternehmer Gerold Ahrends, Christian Kayser (Imm.büro Kayser), Brigitte Klaahsen (B + K Autovermietung), Martina Müller (Tell Bau), 2. stellv. Stadtbrandmeister Thomas Weege, Matthias Rieken (Stadtkinderfeuerwehrwart) (Foto: M. Klaassen)

Am Donnerstagabend, 24. Juli fand die offizielle Übergabe eines Anhängers mit Hüpfburg an die Kinderfeuerwehr Norden statt. Dieser wurde durch 16 Sponsoren finanziert.

Stadtbrandmeister Dieter Stellmacher begrüßte alle anwesenden Sponsoren und Kameraden. Dann ging er auf die Kinder- und Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Norden ein. Die Kinderfeuerwehr umfasst zum jetzigen Zeitpunkt 17 Mitglieder, die Jugendfeuerwehr hingegen umfasst 40 Mitglieder. Nach dem ersten Einsatz des Anhängers Weiterlesen

Grillfest der Norder Kinderfeuerwehr

Der Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Norden (Foto: Marina Klaassen, www.feuerwehr-norden.de)
Der Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Norden (Foto: Marina Klaassen, www.feuerwehr-norden.de)

Zum Abschluss des ersten Halbjahres veranstaltete die Kinderfeuerwehr Norden am Sonnabend einen gemütlichen Nachmittag mit Wasserspielen und anschließendem Grillen.

Hierzu hatten sich sämtliche Kinder der Kinderfeuerwehr mit ihren Eltern und Geschwistern beim Jugendgebäude am Hilfeleistungszentrum (HLZ) eingefunden.

Geplant war zunächst eine Radtour, welche aber aufgrund der heißen Wetterlage nicht stattfand. Auf der Grünfläche hinter dem HLZ wurde stattdessen ein Pool aufgebaut, welchen Weiterlesen

Erste Hilfe bei der Kinderfeuerwehr

Erste Hilfe bei der Kinderfeuerwehr. (Foto: Feuerwehr Norden)
Erste Hilfe bei der Kinderfeuerwehr. (Foto: Feuerwehr Norden)

Am Sonnabend fand wieder einmal der Dienst der Kinderfeuerwehr Norden statt. Diesmal lernten die Kinder etwas über Erste Hilfe. Es stand auf dem Plan, wie man einen Wundschnellverband, umgangssprachlich auch Pflaster genannt, mit bestimmten Einschnitten einsetzen kann und wie man einen Verband richtig anlegt. Dies wurde ausführlich in Partnerarbeit geprobt.

Dafür nahm sich Rosy ­Wieben, welche als Lehrerin im Pflegebereich an der ­Conerus-Schule tätig ist, knapp eineinhalb Stunden Zeit. Weiterlesen