Philosophie des Perversen als Heft und E-Book

Lichtwolf Nr. 46 mit dem Titelthema „Perverse“ ist als Paperback und als E-Book erhältlich. (Foto: catware.net Verlag)
Lichtwolf Nr. 46 mit dem Titelthema „Perverse“ ist als Paperback und als E-Book erhältlich. (Foto: catware.net Verlag)

Pünktlich zum Sommerbeginn und zum 12. Jahrestag der Magazingründung ist die aktuelle Ausgabe des „Lichtwolf – Zeitschrift trotz Philosophie“ erschienen. Das Titelthema des in Ostfriesland verlegten „fröhlichen Wissenschaftsmagazins“ lautet dieses Mal „Perverse“. Wieder haben sich zahlreiche Autoren und Illustratoren daran beteiligt.

 

Mit Lars Ullerstam wird ein Pionier der sexuellen Emanzipation portraitiert, der in den 60ern des letzten Jahrhunderts noch auf den Staat Weiterlesen

Spielchen und Philosophie

Lichtwolf Nr. 45 mit dem Titelthema „Spielchen“ ist als Paperback und als E-Book erhältlich.
Lichtwolf Nr. 45 mit dem Titelthema „Spielchen“ ist als Paperback und als E-Book erhältlich.

Der Lichtwolf eröffnet seinen 13. Jahrgang mit der Frühlingsausgabe zum Thema „Spielchen“. Schon seit 2009 erscheint die „Zeitschrift trotz Philosophie“ von Hage bzw. Norden aus. Essays, Illustrationen, Kurzgeschichten und Gedichte verhandeln auf 96 Seiten im DIN-A4-Format zum Preis von 7,80 Euro dieses Mal den homo ludens und das scheinbare Gegenteil von Ernst.

 

Aus dem Alltag kennt man vielleicht die Beziehungsspielchen. Doch die aktuelle Lichtwolf-Nummer geht weiter und erweist Weiterlesen

Obst und Philosophie in einem Heft

Lichtwolf Nr. 44 („Obst“) ist als Paperback oder als E-Book (Kindle und epub) erhältlich.

Der Lichtwolf, „Zeitschrift trotz Philosophie“, beschäftigt sich diesen Winter mit Früchten.

Noch vor den Weihnachtsfeiertagen ist die 44. Ausgabe des Lichtwolf erschienen. Die „Zeitschrift trotz Philosophie“ nimmt sich diesmal in Essays, Glossen und kleinen Erzählungen des Titelthemas „Obst“ an.

Obst scheint zunächst einmal gar nichts mit Philosophie zu tun zu haben. Doch die Beiträge in der aktuellen Winterausgabe des Lichtwolf widerlegen diese Annahme schnell. Die Aufsätze, Weiterlesen