Benutzerhilfe

Die Registrierung als Benutzer ist auf nor-a.de kostenlos und unverbindlich. Sie müssen bei der Registrierung lediglich folgende Angaben machen:

  • Name,
  • Benutzername,
  • Passwort (alle drei Angaben sind frei wählbar) und
  • eine gültige E-Mail-Adresse.

Ihre Angaben werden selbstverständlich geschützt gespeichert und keinem Dritten gegenüber mitgeteilt.

Weiterlesen

Diebstahl in der neybox

Kommen als Täter nicht in Frage: Kurgäste auf Norderney vor Badewägen anno 1910. Quelle: Bundesarchiv Bild 146-1973-030A-51 Strandbad Norderney 23d65

Vergangenes Jahr führte der Betreiber des sozialen Netzwerks Facebook einen Rechtsstreit gegen die Kurverwaltung Norderney. Grund war ein alter Badekarren namens Facebox, über den Gäste von der Insel aus elektronische Grußbotschaften versenden konnten. Nach der juristischen Niederlage tauften die Insulaner ihren Videokarren in neybox um.

Und nun das: Im Laufe des letzten Freitags wurde ein Monitor aus der neybox auf dem Kurplatz entwendet, wie die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Weiterlesen

LED-Projekt Norden-Norddeich lädt zu Informationstag ein

Präsentation der neuen LED-Straßenbeleuchtung am 9. April

Am 9. April 2013 präsentieren Fachleute die neue LED-Straßenbeleuchtung in Norddeich und stellen die innovative Steuerungstechnik vor. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich vor allem an Kommunalvertreter aus Städten und Gemeinden.

Das LED-Projekt Norden-Norddeich ist ein Leuchtturmprojekt mit überregionaler Strahlkraft. Im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs ?Kommunen in neuem Licht? wurden in Norddeich rund 250 LED-Straßenleuchten Weiterlesen

Neue Bücher in der Stadtbibliothek Norden

Romane:

Mitchell, David: „Die tausend Herbste des Jacob de Zoet“ (Das Besondere Buch)

Lauren, Anne: ?Der rote Mond von Kaikoura? (Fernweh)
Harvey, John: ?Schrei aus der Ferne? (Krimi)
Bennett, Alan: ?Schweinkram? (Leselust)
Jensen, Carsten: ?Wir Ertrunkenen? (Leselust)
Ragde, Anne B.: ?Ich werde dich so glücklich machen? (Leselust)
Kimmel, James: ?Was danach geschah? (Spannung)
Gardner, Weiterlesen

Zukunft der Versorgung auf dem Land

Tagt über den demografischen Wandel auf dem Land: Impulsforum in Hannover, an dem Karl-Heinz Weber, Bürgermeister der Samtgemeinde Lathen, Gerald Sap, Bürgermeister der Gemeinde Bunde und Monika Loger, Regionalmanagerin der Leader-Region W.E.R.O.-Deutschland teilnahmen.

Bunde und Lathen aus W.E.R.O.-Deutschland kooperieren mit Leibniz Universität Hannover Lebensmittelläden schließen. Post und Banken ziehen sich vom Land zurück. Da stellen sich Fragen: Wie sehen die Stärken und Schwächen der Versorgungssituation in ländlichen Kommunen angesichts des demografischen Wandels tatsächlich aus? Wie können daraus zusammen mit Bevölkerung, Wirtschaft und Kommunen Chancen und Potenziale erkannt und Strategien entwickelt werden?

Antworten soll ein Forschungsprojekt Weiterlesen

Stipendien für UGN-Schüler

Ehemalige Schülerinnen und Schüler des Ulrichsgymnasiums in Norden können sich noch bis zum 15. April um die im Jahre 2013 vorgesehenen Stipendien der Dr.-Frerichs-Stiftung bewerben.

Zur Bewerbung zugelassen sind die Studierenden einer deutschen Hochschule/Fachhochschule, die wenigstens die volle gymnasiale Oberstufe (Sekundarbereich II) des Ulrichsgymnasiums besuchten, ein befriedigendes Abiturzeugnis erworben haben und deren wirtschaftliche Lage unter Berücksichtigung der Einkommensverhältnisse Weiterlesen

Natürlich. Lecker. Gesund. Dank machtvoller Weggefährten!

Das vielseitige Handbuch der Brookmerlander Kräuterhexe geht in die zweite Auflage

In ganz Ostfriesland ist sie als Brookmerlander Kräuterhexe bekannt: Seit Jahren zeigt Dagmar Michel auf ihren Kräuterexkursionen, was wirklich und auf natürliche Weise wirkt. Im Herbst veröffentlichte die Kräuterhexe ihr erstes Buch. Es verkaufte sich so erfolgreich, dass der catware.net Verlag nun die zweite Auflage ausliefert.

Die Weiterlesen

Bücher für den Altkreis Norden

(Norden) Der catware.net Verlag stellt seine Edition NOR-A vor, in der fortan Bücher für den Altkreis Norden erscheinen. Die Reihe startet mit zwei Titeln, die ab sofort über den Buchhandel oder portofrei direkt beim Verlag erhältlich sind:

Dagmar Michel: Machtvolle Weggefährten (2012)
Taschenbuch, 110 Seiten, ISBN 9783941921191, 11,90 Euro

Die Brookmerlander Kräuterhexe stellt – durchgehend vierfarbig illustriert von der Osteeler Malerin Elisabeth Focken – zehn ostfriesische Wild- Weiterlesen

Watt ist Kunst, Onno B.?

Die Ausstellung "Watt ist Kunst" findet Ende Juni bereits zum dritten Mal statt. (Foto: ts / cc-by-sa)

„Die Flut kommt, die Ebbe geht. Watt bleibt, ist Kunst.“ Unter diesem Motto fand eine Kunstausstellung der ungewöhnlichen Art am Wochenende nicht nur Petri Wohlwollen. Bei strahlendem Sonnenschein lud Werner Hessing in seinen idyllischen Garten in Utlandshörn, direkt hinterm Deich ein. Neben seinen eigenen Kunstwerken aus dem Treibgut der Leybucht waren die Werke dreier weiterer Künstler ausgestellt.

Hessings Lebensgefährtin Brigitte Götz hat auch im Zivilberuf mehr mit Kunst Weiterlesen

Neues von NOR

(Norden) In Sachen Kennzeichenliberalisierung gibt es Neuigkeiten. Wie in NOR-A Nr. 2 berichtet sind die Pläne, einst ausgelaufene Kennzeichen wie das NOR für den Altkreis Norden wieder einzuführen, zwar weit gediehen, aber noch nicht beschlossen. Erwartungsgemäß wurde die Gesetzesänderung nicht vor der parlamentarischen Sommerpause in den Bundesrat eingebracht.

Jetzt meldet die Tagesschau, Bundesverkehrsminister Weiterlesen

Unter Brüdern

(Foto: Ralf Roletschek / Wikipedia)

(Norden) Ein Partner muss kein Freund sein, schon gar nicht muss die Verbindung brüderlicher oder schwesterlicher Art sein, von Liebe ganz zu schweigen. Was in anderen Sprachen als ?Schwesterstadt? oder ?Städtefreundschaft? im Wörterbuch steht, wird auf Deutsch nüchtern ?Städtepartnerschaft? genannt. Norden rühmt sich zweier solcher Partnerschaften. Neben der zum britischen Bradford-on-Avon, die seit 1969 u.a. von der gemeinsamen Liebe zum Kabu- und Rudersport Weiterlesen

Deichbau – Fausts Weisheit letzter Schluss

(Norden) Der Rolle des Altkreises Norden als Dreh-, Angel- und Mittelpunkt der Erde angemessen ist sein Rang in der Weltliteratur. NOR-A hat mit Heinrich Heines Norderney-Reise bereits ein Beispiel vorgestellt. Von Gerd-Dieter Köther kommt nun der Hinweis auf den zweiten Teil von Goethes Faust-Tragödie.

Der Deichbau im Altkreis Norden ist das Letzte, was Goethes Faust bei der Frage nach dem Sinn des Lebens (zu Lebzeiten) einfällt.

 

Im fünften Akt ist Faust, der im Streben nach dem Sinn Weiterlesen