Kater Mucki

Kater Mucki kam mit seinen drei Geschwistern ins Tierheim Hage, weil sein Frauchen gestorben ist. Er tut sich noch schwer mit der Eingewöhnung und braucht sicherlich noch etwas Zeit, sich an die neue Situation zu gewöhnen. Ansonsten ist er ein lieber Kater. Die Katzen wurden bei ihrer Halterin als reine Wohnungskatzen gehalten, aber Mucki ist derzeit immer im Außengehege zu finden, ob er im neuen Zuhause Freigang möchte, muss man abwarten.

Er wurde entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Kater Mucki kam mit seinen drei Geschwistern ins Tierheim Hage, weil sein Frauchen gestorben ist. (Foto: Tierheim Hage)

Name: Mucki

Rasse: EKH

Alter: 31.05.2010

Geschlecht: männlich, kastriert

Wenn Sie Interesse an Mucki haben, melden Sie sich bitte beim bmt – Tierheim Hage, Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage, Tel. 04938-425. Das Telefon ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 und täglich von 14.00 bis 17.00 besetzt.

Öffnungszeiten: täglich von 14.00 bis 16.30 Uhr und nach Vereinbarung. Ausgenommen dienstags, mittwochs und an Feiertagen, dann ist das Tierheim für Besucher geschlossen.

Weitere Informationen unter www.tierheim-hage.de und unter www.norden.de

Werbung:

Das könnte Sie auch interessieren:

Über Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.
Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar