„Jalda und Anna – Erste Generation danach“

Am 12. Juni wird im Rahmen des frauenORTES Recha Freier der Film „Jalda und Anna – Erste Generation danach“ gezeigt. (Foto: © déjà-vu film UG)

Am 12. Juni wird in Norden ein weiterer Film im Rahmen des frauenORTES Recha Freier gezeigt.

„Es darf Spaß machen, jüdisch zu sein“, so Jalda Reblin zu Beginn des Films „Jalda und Anna – Erste Generation danach“. Dann fügt sie hinzu „Das ist jetzt sehr verkürzt formuliert. Der Weg, der dazwischen liegt, war heftig.“

Im Rahmen des frauenORTES Recha Freier wird der Film vom Mehrgenerationenhaus Norden und der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Norden am Donnerstag, den 12. Juni Weiterlesen

Festnahme auf Norderney, Schuleinbrüche und Unfälle

Polizeiwache Norden (Foto: ts / cc-by-sa)

Altkreis Norden (ots) – Hage/Großheide – Sachbeschädigungen: Unbekannte Täter trieben sich in der Nacht zu Samstag, 17.05.2014, im Bereich Hage und Großheide herum. Sie demolierten drei Bushaltestellen und verursachten dadurch Schäden von insgesmt über 4.000,- EUR. Bei den Tatorten handelt es sich in Großheide um die Haltestellen Schlossstraße und Zur Tanne in der Großheider Str. In Hage ist es die Haltestelle in der Bahnhofstr. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Weiterlesen

Straßensperrungen zur Himmelfahrtaktion 2014

Umleitung (Foto: ts / cc-by-sa)
Umleitung in Norden (Foto: ts / cc-by-sa)

Verkehrsbeeinträchtigungen in der Innenstadt Nordens vom 28.05.2014 bis einschl. zum 31.05.2014

Vatertagsausflügler haben es heute vielleicht schon gemerkt: Die Stadt Norden hat auf Antrag des „Wirtschaftsforums Norden e. V.“  für die Durchführung der Veranstaltung „Himmelfahrtaktion WFN 2014“ für den Zeitraum von Mittwoch, d. 28.05.2014, 18:00 Uhr bis Samstag, d. 31.05.2014, 18:00 Uhr einige Straßen in der Norder Innenstadt gesperrt.

Nachfolgende verkehrsbeschränkenden Weiterlesen

Thomas Otto „ … mit Hirn, Charme und Zitrone“

Thomas Otto zeigt am 6. Juni Zauberkunst im Bürgerhaus Norden – grandios und wunderbar komisch. (Foto: Bürgerstiftung Norden)

Zauberkunst im Bürgerhaus – grandios und wunderbar komisch

Freuen Sie sich auf einen Abend, der die Logik und die Vernunft zauberhaft außer Kraft setzt. Am Freitag, dem 6. Juni erwarten Sie um 20 Uhr im Bürgerhaus neunzig Minuten Unglaubliches, das Staunen macht.

Das gibt’s nicht? Gibt es wirklich Dinge, die es nicht gibt? Schauen wir nur auf die Uhr, um die Zeit zu sehen? Ist Schatten Wirklichkeit? Kann man geliehene Eheringe verketten? Geht ein 2-Eurostück in eine Colaflasche. Welche Rolle Weiterlesen

Wer kennt oder vermisst den Fundkater Mr. Tinkels?

Wer kennt oder vermisst den Fundkater Mr. Tinkels? (Foto: Tierheim Hage)
Wer kennt oder vermisst den Fundkater Mr. Tinkels? (Foto: Tierheim Hage)

Mr. Tinkels wurde am 21.05.2014 in Norden – Neuer Weg – gefunden. Der schwarz-weiße Kater mit den bernsteinfarbenen Augen ist sehr zutraulich und an Menschen gewöhnt.

Name: Mr. Tinkels

Rasse: EKH

Alter: geschätzt: 1-2 Jahre

Geschlecht: männlich, nicht kastriert

Wer diesen jungen unkastrierten Stubentiger kennt oder Angaben zum Tier machen kann, meldet sich bitte beim bmt – Tierheim Hage, Hagermarscher Straße 11, 26524 Hage, Tel. 04938-425. Das Telefon ist von Weiterlesen

Stichwahl in Norden

Ergebnisse der Norder Bürgermeisterwahl. (Grafik: Zweckverbands Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg)
Ergebnisse der Norder Bürgermeisterwahl. (Grafik: Zweckverbands Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg)

Nordens Bürgermeisterin Schlag verfehlt die absolute Mehrheit im ersten Wahlgang. Klarer Sieg der SPD bei der Europawahl im Altkreis Norden.

Bei der Bürgermeisterwahl in Norden am 25. Mai erzielte die Amtsinhaberin Barbara Schlag 47,9 % der Stimmen und wird sich am 15. Juni ihrem Herausforderer Olaf Wiltfang (SPD; 38,5 %) in einer Stichwahl stellen müssen. Der grüne Kandidat Helmut Fischer-Joost erzielte mit 13,6 % aus dem Stand einen Achtungserfolg.

 

Die Wahlergebnisse sind seit Sonntag Weiterlesen

LBS: Landkreis Aurich teuerste Region in Niedersachsen

Die Preise für Eigentumswohnungen sind weiter gestiegen, aber nirgends so hoch wie im Landkreis Aurich. (Grafik: LBS Nord)

Die Preise für Eigentumswohnungen sind weiter gestiegen, aber nirgends so hoch wie im Landkreis Aurich.

Hannover (ots) – In drei Viertel der niedersächsischen Landkreise und Städte sind die Wohnungspreise innerhalb von fünf Jahren deutlich gestiegen. Die teuerste Region in Niedersachsen ist derzeit der Landkreis Aurich: Hier werden als Standardpreis für gebrauchte Eigentumswohnungen rund 1.800 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche verlangt. Auch in den Landkreisen Leer und Lüneburg liegt Weiterlesen

NBank-Vertreterin besucht Norder Unternehmen

Eine NBank-Vertreterin will am 28.05. Norder Unternehmen aufsuchen und vor Ort Beratungsgespräche führen.
Eine NBank-Vertreterin will am 28.05. Norder Unternehmen aufsuchen und vor Ort Beratungsgespräche führen.

Am kommenden Mittwoch, den 28. Mai 2014, wird Frau Sabine Beckenbauer, von der Oldenburger Niederlassung der NBank, die Stadt Norden besuchen. Im Rahmen dieses Besuchs wird sie unter anderem Norder Unternehmen aufsuchen und vor Ort Beratungsgespräche führen. Außerdem ist ein ausführliches Gespräch mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Norden geplant.

Soweit Interesse besteht, können Norder Unternehmen noch kurzfristig von dem Angebot einer kostenlosen Vorortberatung Gebrauch machen. Weiterlesen

Wahlergebnis-App für den 25. Mai

Am 25. Mai wird auch in Norden ein neues EU-Parlament gewählt.
Am 25. Mai wird auch in Norden ein neues EU-Parlament gewählt.

Bei der Direktwahl der / des Bürgermeisterin/s und der Europawahl in Norden am 25. Mai können erstmal Wahlergebnisse über eine eigene App abgerufen werden

Am 25. Mai 2014 wird in Norden in Direktwahl der/die Bürgermeister/in sowie das 8. Europäische Parlament neu gewählt.

Die Wahlergebnisse werden am Abend – regelmäßig aktualisiert – bekanntgegeben über die Internetseite der Stadt Norden unter www.norden.de und erstmals auch über eine Wahlergebnis-App.

Wo und wie erhält Weiterlesen

Schnelles Internet: Neue Ideen braucht das Land

Glasfaserverlegung (Foto: EWE TEL GmbH)

EWE TEL schlägt Bundesnetzagentur neue pragmatische Lösungswege vor: „Wer einen Technikschrank sieht, sollte auch an diesem angeschlossen sein“

Oldenburg, 22. Mai 2014: Der Bedarf nach schnellem Internet ist sowohl bei Unternehmen als auch bei Bürgern in ganz Deutschland – egal, ob in Ballungszentren oder ländlichen Regionen – hoch und steigt weiter an. Im Nordwesten Niedersachsens investiert insbesondere die EWE TEL GmbH (Oldenburg) massiv in den Breitbandausbau. Und das norddeutsche Weiterlesen

Cairn-Terrier Max

Der Cairn-Terrier Max sucht ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Hage)

Max kam Anfang Mai 2014 als Abgabetier zu uns ins Tierheim. Er hatte sein Frauchen verloren. Der aktive Terrier steht mit allen vier Pfoten fest im Leben und weiß genau, was er will.

Wir suchen für den selbstbewussten Rüden ein Zuhause mit konsequenten Tierhaltern. Ihm müssen seine Grenzen klar gemacht werden, Liebe und Schmuseeinheiten sollten jedoch nicht zu kurz kommen. Kinder im neuen Haushalt sollten schon im Teenageralter sein. Mit Hündinnen versteht Max sich meistens gut, bei Rüden Weiterlesen

Geschäftseinbrüche und schwere Unfälle

Polizeiwagen (Foto: Garitzko / Wikipedia, PD)

Altkreis Norden (ots) – Großheide – Verkehrsunfallflucht: Bereits am Donnerstag, 08.05.2014, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Großheide. Der Fahrer eines schwarzen Ford Fiesta hatte an dem Tag zwischen 19 und 20 Uhr seinen PKW auf dem Parkplatz der Raiffeisenbank und anschließend auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes abgestellt. Am nächsten Tag stelle er eine erhebliche Beschädigung und Lackkratzer an der rechten Fahrzeugseite fest. Der Verursacher hat sich bislang noch nicht Weiterlesen