2. Phase des Leseförderungsprojektes „LESESTART“

Familie Dirks mit Lesestart-Patin Bettina Göschl in der Mitte. (Foto: Stadt Norden)

Lesetaschen können ab sofort in der Stadtbibliothek abgeholt werden

Diesen Mittwoch überreichte die bekannte Kinderliedermacherin Bettina Göschl das erste Lesestart-Set an Familie Dirks aus Berumbur und läutete damit auch offiziell in Norden die 2. Phase des bundesweiten Leseförderungsprojektes “LESESTART – Drei Meilensteine für das Lesen” ein.

Es richtet sich an die Eltern von dreijährigen Kindern, die sich ab sofort das Set in der Stadtbibliothek abholen können. Es enthält Weiterlesen

Mammobil wieder in Norden

Mammobil (Quelle: Wikipedia)
Das Mammobil - hier in Eilenburg - kommt wieder nach Norden. (Foto: Tnemtsoni / Wikipedia, cc-by-sa)

Brustkrebsfrüherkennung vom 24.02. bis Mitte April 2014 – eine Information des Screening-Büros Wittmund

In der Zeit vom 24.02. bis Mitte April 2014 ist das Mammobil zur Brustkrebsfrüherkennung wieder in Norden.

Der Standort ist wie gehabt auf dem Parkplatz vom E-Center Götz, Am Markt 23, Burggraben.

Alle Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren erhalten ihre persönliche Einladung per Post.

Weitere Informationen erteilt das Screening-Büro Wittmund, Isumser Straße 11, Tel. 04462/208080.

Kater Happy sucht ein Zuhause

Kater Happy sucht ein Zuhause (Foto: Tierheim Hage)
Kater Happy sucht ein Zuhause (Foto: Tierheim Hage)

Happy kam Mitte Februar 2014 als Abgabetier ins Tierheim Hage, weil er sich mit den beiden vorhandenen Katern nicht mehr verstand. Er ist sehr zutraulich und verschmust. Auch die Fellpflege genießt der hübsche Kater.

Happy hat von Geburt an einen Knick in seinem Schwanz, der ihn aber nicht behindert. Wir können im Tierheim nicht feststellen, dass der Kater Probleme mit seinen Artgenossen hat.

Name: Happy

Rasse: Maine Coon

Alter: geb. 2012

Geschlecht: männlich, kastriert

Wir suchen für den Weiterlesen

Mietbetrug, Brand in Westermarsch und Unfallfluchten

Polizeiwagen (Foto: Garitzko / Wikipedia, PD)

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) – Mietbetrüger unterwegs: Am 14.02.2014 mietete sich eine männliche Person in einer Pension in Norddeich ein. Der Gast gab an, für eine Fensterbaufirma tätig zu sein und ca. 12 Tage bleiben zu wollen. Am 18.02.2014 bemerkte der Vermieter, dass der Gast nicht zum Frühstück erschienen war und schaute im Zimmer nach. Dieser war samt persönlicher Sachen verschwunden, ohne die Rechnung zu bezahlen. Bei ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass Weiterlesen

Ratsbaum und Auftragsvergabe beschlossen

Kreisel am Alten Zollhaus mit "Ratsbaum" (Foto: Stadt Norden)

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Norden hat in seiner Sitzung am 11.02.2014 u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Ratsbaum

In der Stadt Norden besteht die Möglichkeit, mittels einer einmaligen Spende einen Baum im Stadtgebiet pflanzen zu lassen (“Bürgerbaum”).

Dieses aufgreifend startete der Vorsitzende des Umweltausschusses, Herr Gent, die Initiative “Ratsbaum”: er sammelte u. a. in einer Ratssitzung Spendengelder, die für die Pflanzung eines Ratsbaumes zur Verfügung gestellt Weiterlesen

Großbrand in Westermarsch

Der Teleskopradlader brannte völlig aus. (Foto: T. Weege)

Ein Großbrand ist der Freiwilligen Feuerwehr Norden während ihres Ausbildungsdienstes am späten Dienstagabend gemeldet worden.

Um kurz vor 21 Uhr löste die Rettungsleitstelle Aurich Großalarm aus. “Ein landwirtschaftliches Gebäude brennt und es befinden sich noch zahlreiche Tiere darin”, so die Alarmmeldung.

Vor Ort im Langhauser Weg im Norder Ortsteil Westermarsch I stellte sich die Lage dann anfangs auch tatsächlich sehr dramatisch dar. In einem Stallgebäude stand ein Teleskopradlader Weiterlesen

Seenotretter im Einsatz vor Norderney

Seenotkreuzer BERNHARD GRUBEN, Station Norderney (Foto: Archiv DGzRS)

Die Seenotretter der Station Norderney der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) sind am 17. Februar 2014 für einen Verletzten im Einsatz gewesen. Bereits in der Nacht hatten sie eine hochschwangere Frau mit sehr starken Wehen von Norderney nach Norddeich gebracht.

Gegen 10.45 Uhr wurden die Seenotretter vom Muschelkutter “Anna” zu Hilfe gerufen: Im Hafen von Norddeich war ein Wartungsmitarbeiter beim Übersteigen von der Pier an Bord gestürzt und hatte sich Weiterlesen

Mischling Tao

Mischling Tao sucht ein neues Zuhause. (Foto: Tierheim Hage)

Tao wurde 2009 bereits vermittelt. Weil sich seine bisherigen Halter getrennt haben, musste der quirlige Rüde im Januar 2014 zurück ins Tierheim.

Tao, der liebevoll auch “Stinker” genannt wurde, zeigt sich Fremden gegenüber erst einmal misstrauisch. Hat er allerdings Vertrauen gefasst, ist Tao immer für Schmuseeinheiten oder Spielereien zu haben. Bisher hat er mit Kindern keine Erfahrung. Hauseigene Katzen werden von ihm toleriert, mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Tao Weiterlesen

Bretonischer Tanznachmittag voller Erfolg

Nach dem großen Erfolg des ersten bretonischen Tanznachmittags inm Norden wird die Veranstaltung nun wiederholt. (Foto: Stefan em Huisken)

Mit diesem Andrang hatten die Veranstalter nicht gerechnet: Fast 40 Teilnehmer fanden sich am vergangenen Sonntagnachmittag in den Räumen der Nörder Danzkoppel an der Kastanienallee in Norden ein, um bretonische Gemeinschaftstänze einzuüben und zu tanzen.

Unter der Leitung des Norder Musikers Em Huisken, der seit mehr als 20 Jahren in der Nörder Danzkoppel aktiv ist und über jahrelange Erfahrung in bretonischem Tanz und bretonischer Tanzmusik verfügt, wurden in der ersten Hälfte des Nachmittags Weiterlesen

Disko-Schlägereien und diverse Einbrüche

Polizeiwache Norden (Foto: ts / cc-by-sa)

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) – Am Sonntagmorgen, 9. Februar, gegen 05.00 Uhr, wurde die Norder Polizei zu einem Einsatz in eine Diskothek in der Westerstraße in Norden gerufen. Dort war es zu Streitigkeiten und anschließend zu wechselseitigen Körperverletzungen gekommen. Vor dem Tanzlokal trafen die Beamten auf die Beteiligten im Alter von 20 bis 27 Jahren. Alle waren alkoholisiert. Die Tatverdächtigen sowie Opfer machten keine genauen Angaben und äußerten sich widersprüchlich Weiterlesen

Luise Böök am Vorlesetelefon Ostfriesland

Telefon (Foto: Bran / Wikipedia, PD)
Telefon (Foto: Bran / Wikipedia, PD)

In der Zeit vom 17. Februar bis zum 3. März 2014 liest Luise Böök aus Dunum am Vorlesetelefon Ostfriesland ihre plattdeutsche Geschichte „Wat ’n Malöör“.

Luise Böök ist Mitglied im Arbeitskreis ostfriesischer Autorinnen und Autoren e.V. in Aurich und im Schrieverkring „De Spieker“, Oldenburg. Sie schreibt plattdeutsche Lyrik und Prosa, zu lesen in Anthologien, Zeitungen und der plattdeutschen Zeitung DIESEL.

Der Text „Wat ’n Malöör“ ist Tag und Nacht ist unter der Telefonnummer: Weiterlesen

Bretonischer Tanznachmittag

Bretonische Musiker unterwegs. (Foto: Etienne Deluce / Wikipedia, cc-by-3.0)
Bretonische Musiker unterwegs. (Foto: Etienne Deluce / Wikipedia, cc-by-3.0)

Am kommenden Sonntag, dem 16.2.2014 findet von 15-17 Uhr bei der Volkstanzgruppe Nörder Danzkoppel, Kastanienalle in Norden ein offener Tanznachmittag mit bretonischen Gemeinschaftstänzen statt. Jeder kann mitmachen – es wird kein Eintritt erhoben. Wer am Schluss eine Spende geben möchte, findet dafür einen Hut zum Sammeln vor.

Die bretonischen Tänze – zumeist Reihen- oder Kreistänze – haben einen eigenenen, fast meditativen Charakter bei zugleich Weiterlesen