LED-Lichtstelen gehen in Betrieb

Die LED-Stelen in Norddeich sparen Strom und sind nun preisgekrönt. (Foto: Stadt Norden)

Einzigartige Leuchten setzen neue Akzente im Ortsbild

Sechs LED-Lichtstelen zeigen an verschiedenen augenfälligen Standorten in Norden und Norddeich den Wasserstand der Nordsee an. Die einzigartigen Leuchten setzen neue Akzente im Ortsbild.

Im Rahmen des LED-Projekts Norden-Norddeich haben die Stadtwerke Norden in den vergangenen Wochen speziell angefertigte LED-Lichtstelen installiert

Weiterlesen

Neue Bücher in der Stadtbibliothek Norden (November 2013) III

Bücherregal (Foto: ts / cc-by-sa)

Romane:

George, Elizabeth: „Nur eine böse Tat“

Nesser, Hakan: „Himmel über London“

Nesbo, Jo: „Koma“

Berndorf, Jacques: „Eifel-Krieg“

Enger, Thomas: „Verleumdet“ (Krimi)

King, Stephen: „Doctor Sleep“

Reichs, Kathy: „Totengeld“

Bentow, Max: „Der Federmann“ (Thriller)

Schwenger, Viktoria: „Rätsel um den Berger-Hof“

Raspel, Gabriele: „Wenn der Almrausch blüht“ (Großdruck)

Haigh, Jennifer

Weiterlesen

Wer kennt oder vermisst die Fundhündin Frieda?

Frieda wurde am 15.11.2013 an der B72 in Höhe Marienhafe (Score-Tankstelle) aufgefunden. (Foto: Tierheim Hage)
Frieda wurde am 15.11.2013 an der B72 in Höhe Marienhafe (Score-Tankstelle) aufgefunden. (Foto: Tierheim Hage)

Neuzugang im Tierheim Hage

Frieda (den Namen bekam sie von uns) wurde am 15.11.2013 an der Bundesstraße in Höhe Marienhafe (Score-Tankstelle) aufgefunden.

Frieda ist fast taub und ein älterer, sehr freundlicher Hund. Das Alter lässt sich schwer schätzen. Das Tier ist weder tätowiert noch gechipt.

Name: Frieda

Rasse: Mischling

Geboren: unbekannt

Geschlecht: weiblich

Wenn Sie Frieda kennen oder Angaben zum Halter machen können, melden Sie sich bitte beim bmt – Tierheim Hage, Hagermarscher

Weiterlesen

Sozialarbeit an Schulen wird gestrichen

Schild in Lüneburg (Foto: Joachim Müllerchen / Wikipedia, cc-by-2.5)

Etwa 75 Schulsozialarbeiterstellen in Norddeutschland entfallen wegen fehlender Bundesmittel

Hamburg (ots) – In Norddeutschland fallen in den kommenden Wochen zahlreiche Stellen in der Schulsozialarbeit weg. Von den bislang rund 750 mit Bundesmitteln finanzierten Mitarbeitern werden die Landkreise und Städte jede zehnte Stelle streichen. Betroffen ist vor allem Niedersachsen. Das hat eine Umfrage des Hörfunksenders NDR Info unter den Landkreisen und Städten in Niedersachsen, Schleswig-Holstein

Weiterlesen

Spenden für die Greetsieler Mühle

Initiiert wurde die Gala von Peter Gerdes, der auch Leiter der „Ostfriesischen Krimitage“ ist. (Foto: Peter Gerdes)

Vor einem Monat wurde durch den Sturm „Christian“ am 28.10.2013 die grüne Mühle in Greetsiel zerstört. Die Vereinigung zur Erhaltung der Greetsieler Zwillingsmühlen e.V. kann diesen Schaden nicht alleine bestreiten und bittet seither um Spenden für den Wiederaufbau der grünen Greetsieler Zwillingsmühle.

Auch viele Künstlerinnen und Künstler haben den Ruf vernommen und jetzt ein musikalisch-kriminelle Spenden-Gala auf die Beine

Weiterlesen

Konzerterlös für Feuerwehr und Stadtorchester

von links: Bernd Fuhrmann (Stadtorchester), Matthias Rieken und Thomas Weege (Feuerwehr), Uwe Fröbel (Präventionsrat), Bürgermeisterin Barbara Schlag, Raphael Müller und Bernd Specht (Polizei) (Foto: Freiwillige Feuerwehr Norden - Team Medienbetreuung, Uwe Bents)
von links: Bernd Fuhrmann (Stadtorchester), Matthias Rieken und Thomas Weege (Feuerwehr), Uwe Fröbel (Präventionsrat), Bürgermeisterin Barbara Schlag, Raphael Müller und Bernd Specht (Polizei) (Foto: Freiwillige Feuerwehr Norden - Team Medienbetreuung, Uwe Bents)

Gestern fand im Rathaus der Stadt Norden die offizielle Übergabe des Erlöses aus dem Verkauf der Eintrittskarten für das Konzert des Polizeiorchesters Niedersachsen am 7. November in der Ludgeri-Kirche statt.

Die Kinderfeuerwehr und die Jugendfeuerwehr sowie das Stadtorchester der Feuerwehr Norden können sich über einen Gesamtbetrag von 3000 Euro freuen.

Organisiert wurde diese Veranstaltung vom Norder Polizeikommissariat und vom Präventionsrat der Stadt Norden.

Bürgermeisterin

Weiterlesen

Ostfriesische Krimitage ein voller Erfolg

Die Ostfriesischen Krimitage waren auch in Norden ein voller Erfolg. (Foto: Stadtbibliothek Norden)

Die Stadtbibliothek Norden nahm in diesem Jahr erstmals an den ostfriesischen Krimitagen teil.

In der letzten Woche waren die Autoren Peter Gerdes und Reiner Sowa in der Bibliothek zu Gast. Ihnen präsentierten sich dicht gedrängte Publikumsreihen, die Zuhörer saßen teilweise im Nebenraum, so dass in der Pause noch eine Mikrofonanlage aufgebaut werden musste.

Reiner Sowa machte den Anfang und überraschte seine Zuhörer mit einer Reihe von Anekdoten. Als ehemaliger Kriminalbeamter weiß er nämlich

Weiterlesen

Die Neue Soziale Frage

Die Neue Soziale Frage ist am Samstag Diskussionsthema in der KVHS Norden. (Plakat: Kaja Schierl, KVHS Norden)
Die Neue Soziale Frage ist am Samstag Diskussionsthema in der KVHS Norden. (Plakat: Kaja Schierl, KVHS Norden)

Bürgerinnen und Bürger sind zur Diskussion am 30.11. eingeladen.

 „Sagen Sie Ihre Meinung, stellen Sie Ihre Fragen, seien Sie ein Bürger!“, so lautet die Aufforderung der KVHS Norden, am 30. November um 11 Uhr mitzureden.

Was früher selbstverständlich war, gilt auf dem heutigen Arbeitsmarkt längst nicht mehr. Selbst ein Hochschulabschluss bewahrt nicht vor Armut. Für immer mehr Menschen wird es zur Normalität, ihre Familie nicht von einem Gehalt ernähren oder auch im Alter

Weiterlesen

Sachbeschädigungen, Unfallfluchten, Einbrecher ertappt

Polizeiwache Norden (Foto: ts / cc-by-sa)

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) – In der Nacht zu Sonntag, 17. November, wurden zwischen 01.45 und 01.55 Uhr, in der Feldstraße, Jahnstraße und Gartenstraße in Norden die Reifen von vier verschiedenen Autos zerstochen. Betroffen waren ein blauer Toyota und ein schwarzer Volvo in der Feldstraße. In der Jahnstraße war ein weißer VW Transporter und in der Gartenstraße ein grauer VW Golf betroffen. Als Tatwerkzeug nutzten der oder die Sachbeschädiger einen scharfkantigen

Weiterlesen

Regine Kölpin am Vorlesetelefon Ostfriesland

Telefon (Foto: Bran / Wikipedia, PD)
Telefon (Foto: Bran / Wikipedia, PD)

Die Schriftstellerin Regine Kölpin ist vom 25. November bis zum 9. Dezember 2013 mit ihrem weihnachtlichen Text „Die Alte Liebe“ am Literaturtelefon Ostfriesland zu hören. Der Text stammt aus ihrem literarischen Seniorenprogramm „Lebensbogen“.

Regine Kölpin ist vielen Lesern als Romanautorin auch weit über die Grenzen hinaus bekannt. Sie hat zahlreiche Romane und Kurztexte publiziert (für Kinder und Jugendliche unter REGINE FIEDLER) und gibt auch Anthologien heraus. Mit der Folk

Weiterlesen

Blechschäden, Brand im Altenheim, Betrugsversuche

Polizeiwagen (Foto: Garitzko / Wikipedia, PD)

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) – Am Donnerstag, 14. November, zwischen 12.50 und 13.10 Uhr, zerkratzten bislang Unbekannte auf dem Kundenparkplatz einer Bäckerei in der Schulstraße in Norden einen schwarzen VW Passat. Das Auto wurde rundherum beschädigt. Die Beschädigungen wurden mit einem spitzen Gegenstand verursacht. Täterhinweise werden an die Norder Polizei unter 04931/921-0 erbeten.

Ein bislang unbekannter PKW-Fahrer hat am Donnerstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, beim

Weiterlesen

Blechschäden, Brand im Altenheim, Betrugsversuche

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) – Am Donnerstag, 14. November, zwischen 12.50 und 13.10 Uhr, zerkratzten bislang Unbekannte auf dem Kundenparkplatz einer Bäckerei in der Schulstraße in Norden einen schwarzen VW Passat. Das Auto wurde rundherum beschädigt. Die Beschädigungen wurden mit einem spitzen Gegenstand verursacht. Täterhinweise werden an die Norder Polizei unter 04931/921-0 erbeten.

Ein bislang unbekannter PKW-Fahrer hat am Donnerstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, beim

Weiterlesen